HAMNET in Wuppertal


HamNet bei DM0ZGW / DK0WP


Versuchsweise ist die HamNet Technik die früher auf Lichtscheid montiert war nun in Teilen bei DM0ZGW / DK0WP.
Zwischen den beiden Auslegern, auf dem Bild zu sehen, ist die NanoStation ( Link zu DB0MTV ) und der rechte schwarze Rundstrahler ( User Einstieg ) Betreut wird das HamNet in Wuppertal nach wie vor von DL3DCW.
Wie Wuppertal im HamNet eingebunden ist könnt Ihr >Hier< sehen

Seit dem 31.12.2013 läuft bei DM0ZGW ein "HamServer PI" ein HamNet Server auf Basis des Raspberry Pi Mini Computer's.

Die Daten wurden von Frank DL3DCW Aufbereitet und zur Verfügung gestellt,
Vielen Dank !



Aktuelles zum HamNnet

Freitag, 3. Januar 2014 - 14:34 Uhr
Neuer HAMNET-Server bei DM0ZGW in Wuppertal

Liebe HAMNET-Freunde,

pünktlich zum Jahresbeginn wurde nun auch bei DM0ZGW in Wuppertal ein eigener HAMNET-Server in Betrieb genommen. Eingesetzt wird ein HAMServerPi; über die bekannten Dienste des Servers wie Web, FTP, VOIP, ATV usw. hinaus wurden zusätzlich noch ein Echolink/IRLP-Monitor sowie eine Webcam mit Blick über große Teile von Wuppertal-Elberfeld eingebaut. Der Server ist im HAMNET unter der Adresse http://dm0zgw.ampr.org zu erreichen.

Allein im Bereich zwischen Wuppertal und Hagen sind damit nun insgesamt elf Webserver mit den unterschiedlichsten Diensten im HAMNET QRV. Dabei werden an sieben Standorten jeweils ein Raspberry Pi, an zwei Standorten ein Alix.1D und am Standort von DB0TV zwei normale PC's eingesetzt:

http://db0end.ampr.org
http://db0ham.ampr.org
http://daso.db0ham.ampr.org
http://db0mtv.ampr.org
http://db0tv.ampr.org
http://search.db0tv.ampr.org
http://db0wet.ampr.org
http://dl0hc.ampr.org
http://dl3dcw.ampr.org
http://dm0ha.ampr.org
http://dm0zgw.ampr.org

In der nächsten Woche wird bei DM0ZGW auch noch die APRS-Funktion des HAMServerPi aktiviert. Dann sind in unserem Bereich insgesamt fünf APRS-RX-Gateways via HAMNET an das weltweite APRS-Netzwerk angeschlossen: DB0END, DG3DA, DL0HC, DL3DCW und DM0ZGW. Alle Gateways laufen auf einem Rasperry Pi (vier davon mit DVB-T-Stick als APRS-Empfänger) und konnten daher sehr einfach und kostengünstig realisiert werden.

Weitere Infos zum HAMServerPi im Internet unter http://www.ruhrlink.org/hamsrvpi oder im HAMNET unter http://db0tv.ampr.org/hamsrvpi .

Schönen Gruß
Frank, DL3DCW

Donnerstag, 2. Mai 2013 - 12:37 Uhr
HAMNET-Benutzerzugang in Betrieb

Bei DM0ZGW in Wuppertal wurde inzwischen ein HAMNET-Benutzerzugang eingerichtet. Damit ist es nun jedem Funkamateur möglich, mit recht geringem Aufwand eine HF-Verbindung zum HAMNET herstellen. Die Hardwarekosten auf der Seite des Benutzers betragen in der Regel weniger als 100 EUR; dafür bekommt man dann einen sehr schnellen Anschluss an das „Netz der Funkamateure“. Die Performance einer Verbindung über den Zugang bei DM0ZGW stellt zudem auch so manchen DSL-Anschluss weit in den Schatten.

Für den HF-Zugang zum HAMNET sollte die Sicht bis zu DM0ZGW möglichst unverbaut und frei sein. Schon Blätter und Bäume können das Signal erheblich dämpfen und eine Verbindung manchmal unmöglich machen. Der Standort der Antenne sollte daher sorgfältig ausgewählt werden.

Der Benutzerzugang bei DM0ZGW ist auf der Frequenz 5695 MHz (10 MHz Bandbreite) zu erreichen. Der Betrieb des Zugangs erfolgt zunächst im Rahmen der Allgemeinzuteilung durch die BNetzA und ist daher genehmigungsfrei. Aus diesem Grund wurde die Strahlungsleistung auf 1W EIRP reduziert.

Weitere Informationen gibt es z.B. unter www.db0tv.de oder www.ip-atv.de (unter HAMNET). Zudem helfen wir auch per eMail an hamnet@db0tv.de gerne weiter. Die für erste Testverbindungen erforderliche Hardware können wir bei Bedarf zur Verfügung stellen.

Mittwoch, 27. Februar 2013 - 11:38 Uhr
ATV-Relais mit HAMNET-Funktionalität

Auf www.ip-atv.de werden alle Relais übersichtlich dargestellt

Nachdem bei DB0TV in Wuppertal die ersten Experimente mit der Integration von ATV-Anwendungen im HAMNET schon recht früh begonnen haben, sind nun auch bei anderen ATV-Relais entsprechende Aktivitäten zu verzeichnen. Neben einem reinen Internet-Livestream bieten diese Relais nun allen Funkamateuren die Möglichkeit, mit sehr geringem Aufwand auch über das HAMNET live und aktiv am ATV-Geschehen teilzunehmen.

Alle wichtigen Informationen für den einfachen Start kann man der eigens für diesen Zweck eingerichteten Webseite www.ip-atv.de entnehmen. Hier sind die alle Relais und die entsprechenden Zugangsdaten übersichtlich aufgeführt, zudem gibt es ausführliche Informationen für User und Sysops. Die für den Betrieb erforderliche Software kann direkt heruntergeladen werden; auch stehen zahlreiche bebilderte Anleitungen für eine problemlose Erstkonfiguration zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.ip-atv.de

Donnerstag, 12. Juli 2012 - 12:33 Uhr
WX.NET Wetternetzwerk

Die Webseite des Wetternetzwerkes "WX.NET" im HAMNET

Über das WX.NET können alle Funkamateure, die eine eigene Wetterstation betreiben, ihre Wetterdaten nun auch über das HAMNET austauschen. Unter db0tv.ampr.org/wxnet werden die einzelnen Messwerte auf einer Karte sowie in Tabellenform übersichtlich angezeigt. Neben den fest eingerichteten Stationen können auch Besucher der Webseite eigene Wettermeldungen abgeben. Das WX.NET ist nur über das HAMNET und nicht über das Internet zu erreichen.

Donnerstag, 12. Juli 2012 - 12:18 Uhr
HAMNET-Amateurfunkforum

Das HAMNET-Amateurfunkforum bei DB0TV

Zum einfachen und schnellen Informationsaustausch der Funkamateure im HAMNET wurde bei DB0TV das "HAMNET-Amaterfunkforum" eingerichtet. Eine Chatfunktion für den "Smalltalk" zwischendurch sowie eine Bildergalerie runden das Angebot ab. Das Forum ist unter der Adresse db0tv.ampr.org/forum im HAMNET zu erreichen. Einen Zugang vom Internet aus gibt es nicht.

Ältere Beiträge

Anmelden


Weitere Infos gibt es unter www.db0tv.de und www.db0res.de