Bedienung per DTMF

DM0ZGW ist ein EchoIRLP-Gateway ! (Echolink oder IRLP = EchoIRLP)
Mit dieser Umstellung bzw. Erweiterung haben sich die DTMF Befehle von DM0ZGW-L für "abgehende Verbindungen" ein wenig geändert! Für abgehende Verbindungen zu Echolink Stationen muss unbedingt ein * vorweg gesendet werden zusammen mit der gewünschten Echolink-Node Nr. z.B. *123456
_________________________________________________________________

EchoIRLP (= Echolink „oder“ IRLP), ist ein auf Linux aufgebautes System und bietet die Möglichkeit Echolink-Verbindungen herzustellen, wie schon in Wuppertal seit 2005 bekannt, oder eine IRLP Verbindung aufzubauen. Die Betonung liegt hier auf „oder“ und „eine“ das bedeutet „Echolink oder IRLP“ nicht gemeinsam, „eine Verbindung im IRLP Modus“.

Es ist in etwa zu vergleichen mit zwei Verschiedene Betriebsarten die nun bei DM0ZGW ausgewählt werden können ähnlich wie bei Eurem Transceiver LSB „oder“ USB.
_________________________________________________________________


DTMF - Töne Command Beschreibung
n n n n (4-stellig) Connect to IRLP Station Verbindung zu IRLP Station
* n n n n ... ( *&Node) Connect to Echolink Station Verbindung zu Echolink Station
73 oder # Disconnect Verbindung trennen
*0 Speak Node Status Aktueller Status
02 Speak Station ID Ansage Gateway Rufzeichen
## Speak Current Local Date & Time Ansage Lokales Datum & Zeit
04 Speak Station ID + Current Local Date & Time Ansage Gateway Rufzeichen, Lokales Datum & Zeit
10 Speak last Received Node & when Ansage letzte rufende Station & wann
11 Speak last Called Out Node & when Ansage letzte gerufene Station & wann
12 Speak Last Call Waiting & when Ansage letzte wartende Station & wann
13 Speak All Last Connect's - No Date & Time Ansage aller letzten Verbindungen, ohne Zeitangabe
20 Connect To Last Call Received Node Rückruf der letzten "anrufenden" Station
21 Connect To Last Called Out Node Erneuter Anruf der letzten "angerufenen" Station
22 Connect To Last Call Waiting Node Anruf zu letzter wartender Station
23 Connect To Last Connected Node Wiederherstellung der letzten Verbindung
AA Information Bedienungshinweis
     

n n n n... - steht für die Node - Nr.

Beispiele:

Um DM0ZAA-L Echolink Gateway in Düsseldorf zu Connecten gibt man einfach per DTMF die Nummer *136397 ein!

Um DG3IC-L IRLP Gateway in Rohrbach zu Connecten gibt man einfach per DTMF die Nummer 5709 ein!

Um DG3IC-L Echolink Gateway in Rohrbach zu Connecten gibt man einfach per DTMF die Nummer *3920 ein!

Um die Verbindung wieder zu beenden gibt man ein 73 oder # ( Disconnect )

Um den Status von DM0ZGW-L abzurufen wählt man einfach per DTMF die *0 und bekommt die Ansage !


DTMF Tipp's


Programme für den Amateurfunk von Josef DF2VC